@ Copyright 2015Petra Juli
FRANKFURT E.V.
Unsere Abteilungen: Linedance
oder:
    “Die Kunst, bei der die Beine denken, sie seien der Kopf!"
Die Tornado Linedancer Frankfurt
.
Der ursprüngliche  entwickelte sich während der Zeit der Besiedlung des “Wilden Westens” aus den unterschiedlichen kulturellen Bereichen der Siedler aus Schottland, Irland, usw. Der jetzige Linedance entwickelte sich im Laufe des 20. Jahrhunderts hauptsächlich in den USA teilweise aus dem Showtanz. In den europäischen Diskotheken wurde ca. ab den 1960ern zu Pop- und Rockmusik getanzt. "Berühmte" Beispiele für frühe Line Dances stellen u.a. "Saturday Night Fever" mit John Travolta und "Thriller" von Michael Jackson dar. Beim Line Dance sind die Schritte durch eine Choreografie festgelegt. Zu fast jedem tanzbaren Countrysong gibt es eine eigene Choreografie. Heute werden auch zu den aktuellen Popsongs eigene Choreografien entwickelt wie z.B. von Caro Emerald das Lied  "A night like this". Seit 2002 ist der Line Dance als Breitensport anerkannt. Zwischenzeitlich wird auch das Deutsche Tanzsportabzeichen in Line Dance abgenommen (z.B. beim Hessischen Country- und Westernverband). Line Dance tanzen alle gemeinsam in Reihen – ob jung oder alt, Mann oder Frau, Single oder Paar. Line Dance trainiert nicht nur die Beine, sondern auch den Rest des Körpers sowie das Gehirn! Der Weg ist das Ziel…
Besucherzaehler
@ Copyright 2015Petra Juli
Unsere Abteilungen: Linedance
Die Tornado Linedancer Frankfurt
Der ursprüngliche Linedance entwickelte sich während der Zeit der Besiedlung des “Wilden Westens” aus den unterschiedlichen kulturellen Bereichen der Siedler aus Schottland, Irland, usw.
Der jetzige Linedance entwickelte sich im Laufe des 20. Jahrhunderts hauptsächlich in den USA teilweise aus dem Showtanz. In den europäischen Diskotheken wurde ca. ab den 1960ern zu Pop- und Rockmusik getanzt. "Berühmte" Beispiele für frühe Line Dances stellen u.a. "Saturday Night Fever" mit John Travolta und "Thriller" von Michael Jackson dar. Beim Line Dance sind die Schritte durch eine Choreografie festgelegt. Zu fast jedem tanzbaren Countrysong gibt es eine eigene Choreografie. Heute werden auch zu den aktuellen Popsongs eigene Choreografien entwickelt wie z.B. von Caro Emerald das Lied  "A night like this". Seit 2002 ist der Line Dance als Breitensport anerkannt. Zwischenzeitlich wird auch das Deutsche Tanzsportabzeichen in Line Dance abgenommen (z.B. beim Hessischen Country- und Westernverband).   Line Dance tanzen alle gemeinsam in Reihen – ob jung oder alt, Mann oder Frau, Single oder Paar. Line Dance trainiert nicht nur die Beine, sondern auch den Rest des Körpers sowie das Gehirn! Der Weg ist das Ziel…
Besucherzaehler
FRANKFURT E.V.